2. HSV D-Mädchen Turnier am kommenden Samstag!

2015-04-05-HSVD-Turnier-0066-Seeler-mit-HSV

Am kommenden Samstag, den 25.06.2016, geht das „traditionelle“ D-Mädchenturnier der u13 in die zweite Runde. Das Turnier, das vom Trainerteam gemeinsam mit Eltern organisiert wird, startet um 11:00Uhr auf unserer Sportanlage in Norderstedt. Gäste und Zuschauer sind gern gesehen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Es wird auch in diesem Jahr wieder einen Überraschungsgast geben. Folgende Gästemannschaften dürfen wir am Samstag begrüßen: Gruppe A:   ETV 1 Altenbrtuch Groden TuRa Harksheide SV Lieth SV Preußen Reinfeld HSV Gruppe B: SC Condor ETV 2 VFL Pinneberg DuWo 08 Wellingsbüttel Farmsener TSV Wir freuen und auf ein hoffentlich faires Turnier, schönes Wetter und viiiiiieeeeeel gute Laune! Bild aus dem letzten Jahr mit Überraschungsgast Uwe Seeler: … komplette Meldung

u17 gewinnt Norddeutsche Meisterschaft und Quali für B-Bundesliga

IMG_5267

Am Samstag kam es zum Rückspiel der Norddeutschen Vereinsmeisterschaft und dem damit verbundenen Qualifikationsspiel zur B-Juniorinnen Bundesliga. Das Hinspiel eine Woche zuvor konnte das Team von Florian Beug mit 4:2 für sich entscheiden. Damit hatte unser Team die bessere Ausgangslage, denn Henstedt-Ulzburg benötigte mindestens ein 2:0 Sieg, um in die Verlängerung zu kommen oder einen 3:0 Sieg, um direkt als Sieger hervorzugehen. Eine Auswärts- Heimtorregelung gab es nicht. Die größten Bedenken gab es von HSV-Seiten früh in Rückstand zu geraten. Das Team konnte allerdings stabil die Abwehr gestalten und es dauerte einige Zeit, bis Henstedt-Ulzburg die ersten Male in die Nähe des Tores von HSV-Keeperin Cindy Guder kam. Trotz des deutlichen jüngeren Teams, das der HSV stellte, konnte die Mannschaft … komplette Meldung

u15 beendet die Saison mit Meistertitel und Pokalsieg

IMG_5167

Am gestrigen Samstag trat unsere u15 im Halbfinale der norddeutschen Meisterschaft gegen den Osnabrücker SC an. Das Team von Gerrit Volkers musste auf einige Spielerinnen verzichten. Lea, Lucy und Alina halfen bei der u17 bei den Qualifikationsspielen zur B-Bundesliga. Weitere Spielerinnen waren verletzt, hatten Konfirmation oder durften durch Zweitspielrechtregelungen nicht eingesetzt werden. So trat das Team mit lediglich 11 Spielerinnen an. Kapitänin Leonie kämpfte sich angeschlagen durch die Partie. Unser Team konnte in der 18.Minute durch Joline in Führung gehen. Vor der Halbzeit mussten wir allerdings noch den Ausgleich, sowie das 2:1 hinnehmen. Trotz großen Kampfes des Teams fiel es nachvollziehbar schwer gegen die Gegner gegenzuhalten, sie im Laufe der zweiten Halbzeit viermal wechselten. So erzielte Osnabrück noch das 3:1 … komplette Meldung

u17 siegt im Hinspiel der Qualifikationsrunde

FU HSV SV Henstedt-Ulzburg B-Mädchen Olivia Gaddum Emma Burdorf-Sick  klein

Unsere u17 siegt mit 4:2 im Hinspiel der Qualifikation zur B-Juniorinnen Bundesliga. Am gestrigen Samstag fand das Hinspiel der Qualifikation statt. Unser Team erwischte einen guten Start und konnte frühzeitig in Führung gehen. In der ersten Minute traf Emma zum 1-0. Lucy konnte in der 23. Minute auf 2-0 erhöhen. Emma konnte noch zwei weitere Male einnetzen und somit ging unser Team nach einer dominanten ersten Halbzeit mit 4:0 in die Pause. In der zweiten Halbzeit konnte Henstedt-Ulzburg dann besser ins Spiel kommen und durch Tore von Julia Rautenstengel und Melena Lux auf 4:2 aufschließen. Das Spiel drohte aus unserer Sicht zu kippen, aber unser Team warf nochmal alles dazwischen und konnte das Ergebnis so über die 80 Minuten bringen. … komplette Meldung

Halbfinale und Aufstiegsrunde am kommenden Wochenende

u17

Am kommenden Wochenende steht unsere u17, nach einer starken Leistung in der Frühjahrsstaffel, vor den Aufstiegsspielen in die B-Juniorinnen-Bundesliga, dennoch wird es gegen den Favoriten aus Henstedt-Ulzburg nicht einfach. Das Hinspiel findet am Samstag um 16:00 Uhr auf der Sportanlage in Norderstedt statt, bevor es eine Woche später zum Auswärtsspiel kommt. Spartenleiterin Tanja Krause freut sich auf die Entscheidungsspiele, warnt dennoch vor der großen Herausforderung: „Henstedt-Ulzburg geht als Favorit in die Spiele. Wir würden uns freuen, wenn es dieses Jahr mit dem Aufstieg klappt. Falls nicht, haben wir ein weiteres Jahr Zeit, um das Team zu stabilisieren und weiterzuentwickeln.“ Am Samstag tritt außerdem unsere u15 im Halbfinale der Norddeutschen Meisterschaft gegen den Osnabrücker SC an. Das HSV Junior Top-Team um … komplette Meldung