Auf zu neuen Ufern

Obwohl die Spielzeit 2013/2014 noch nicht ganz beendet ist, haben unsere Mannschaften schon jetzt viele Erfolge feiern können. Die Pokalsiege der D-Mädchen, C-Mädchen, B-Mädchen und der 1. Frauen sind zu nennen. Die 1. D-Mädchen und die 1. Frauen wurden zudem Hallenmeister, die 1. C-Mädchen und 1. B-Mädchen gewannen beim Futsal. Hinzu kommen der Gewinn der Hamburger Meisterschaft bei den B-Mädchen und der Staffelsieg in der stärksten Staffel bei den C-Mädchen. Die 1. D-Mädchen stehen ebenfalls kurz vor dem Staffelsieg. Unsere … komplette Meldung

Informiert trotz Sommerpause

News2013-2014

HSVFRAUEN.DE befindet sich derzeit in der Sommerpause. Rechtzeitig zu Beginn der Spiele der neuen Saison starten wir neu. Ungeduldige können in der Zwischenzeit einen Blick auf die neue Seite von Karsten Schulz werfen: Frauenfussball-HSV.de. Wir wünschen allen Lesern eine schöne, erholsame Sommerpause. … komplette Meldung

Newsticker

Ticker-2013-2014

Unseren 1. C-Mädchen gelingt die Titelverteidigung

2014-07-05-HSVC1-Tündern-1041-2

Das Team von Cathérine Knobloch und Christian Sielka hat es geschafft. Wie im Vorjahr gegen die TSG Ahlten, konnte auch 2014 die NFV Vereinsmeisterschaft gewonnen werden. Gegen einen starken Niedersachsenmeister, den HSC Blau-Weiß Schwalbe Tündern, mussten sich unsere Mädels kräftig ins Zeug legen, um am Ende mit einem hart erkämpften, aber verdienten, 2:0-Heimerfolg vom Platz zu gehen. Beide Tore, in der durch ein Gewitter kurzzeitig unterbrochenen Partie, erzielte Sylvana Kempka nach Vorarbeit von Philine Diekhoff bzw. Irina Prodanova. Karsten Schulz … komplette Meldung

1. C-Mädchen gewinnen beim SV Werder Bremen

HSVC-2013-2014-Team-790

Unsere 1. C-Mädchen stehen im Endspiel um die Norddeutsche Vereinsmeisterschaft. Durch Tore von Sylvana Kempka (11.), Emma Burdorf-Sick (18.) und Philine Diekhoff (20., 63.) konnte das Halbfinale beim SV Werder Bremen 0:4 gewonnen werden. Finalgegner am kommenden Samstag (5.7., 16 Uhr, Norderstedt) ist der Vertreter Niedersachsens HSC BW Tündern, der sein Halbfinale 7:0 gegen TuRa Meldorf gewinnen konnte.

Nachschlag – 1. C-Mädchen werden Fünfter beim Steka-Cup

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am letzten Wochenende reisten unsere C-Mädchen zum Steka-Cup. Emilia, Lisa, Alena, Lea, Michèle S., Michelle J., Emma, Olivia, Nele, Philine, Sylvana, Sophia, Irina, Luna und Rieke-Marie standen im Kader. Gespielt wurde in zwei Gruppen. Der HSV hatte mit Gruppe B auch gleich den Vorjahressieger 1. FC Nürnberg und die Nationalauswahl FLF Luxembourg erwischt. Außerdem trafen unsere Spielerinnen in der Vorrunde auf SK Sturm Graz und den SV Mehring, der in einem Online-Voting als Vertreter der Region ausgewählt worden war. Im … komplette Meldung

Nachschlag – B-Mädchen zurück in der Bundesliga

Logo B-Bundesliga

Trotz Sommerpause wollen wir nicht unterschlagen, dass unsere B-Mädchen Norddeutscher Vereinsmeister geworden sind. Dieser Titelgewinn bedeutet zugleich den Wiederaufstieg in die Bundesliga der B-Juniorinnen. Möglich wurde der Erfolg durch die Siege gegen die TSG Ahlten ll (2:0) und ein 2:8-Erfolg beim FFC Oldesloe 2000. In Oldesloe erwischte das Team von Jasko Mahmutovic einen guten Start und führte nach einer Minute durch Hannah Diekhoff mit 0:1. Sie traf auch zum 0:2 in der 5. Minute. Es folgten Treffer von Victoria Schulz … komplette Meldung